Veranstaltungsfotos

Am 14.04.2019 war es dann wieder so weit! An unserem jährlichen Osterfest wurde gespielt, gespaßt und reichlich unterhalten! Zu unserem Programm zählten Kinderschminken, Ostereier bemalen, Eier suchen, sowie zahlreiche weitere Programme und Spiele für Kinder und Jugendliche.

 

 

 

 

 

 

 

Weihnachtsfest 2018

Gut eine Woche vor Weihnachten feierte Zeit!Raum mit den Kindern, Jugendlichen und Eltern der Umgebung im RÄP Polgarstraße. Wie jedes Jahr stand auch dieses Mal das große Keksebacken im Mittelpunkt: Aus einem wirklich leckeren Teig aus einer Bäckerei konnten die Kinder ihre Kekse ausstechen, verzieren und schön verpacken. Natürlich durfte zwischen dem Kneten und Formen auch ein wenig genascht werden. Wer seine Kekse als Geschenk oder einfach für zu Hause verpackt hatte, konnte zur Bastelstation gehen: Heuer wurden wunderschöne Weihnachtskarten mit viel Glitzer und Weihnachtsbaumanhänger aus Tannenzapfen gebastelt. Zwischen Keksduft und weihnachtlicher Musik gab es außerdem die stets beliebte Schminkstation, wo Kinder in Rentiere oder Schneeflocken verwandelt wurden.

Zeit!Raum wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Halloweenfest 2018

Pünktlich zu Halloween fand im RÄP in der Polgarstraße wieder ein großes Kürbisschnitzen statt. 130 Kürbisse warteten diesmal darauf geschnitzt zu werden. Viele kleine Gespenster, Hexen, Monster und andere gruselige Gestalten spukten im RÄP herum und trieben ihr Unwesen. Manche kamen schon „fürchterlich“ geschminkt- andere konnten sich vom Z!R-Team vor Ort schminken lassen. Highlight war natürlich das Kürbisschnitzen-für jedes Kind gab es einen Kürbis. Wer seinem Kürbis ein schreckliches Gesicht geschnitzt hatte, konnte sich bei der Bastelstation noch kreativ betätigen: Zur Auswahl standen Halloween-Gipsformen, welche bemalt und verziert werden konnten oder coole Trick or Treat-Becher zum Sammeln von Süßem oder Saurem. Abschließend fand die große Preisverleihung der Kostüme statt: Zwei getrennte Bewertungen sorgten dafür, dass sich keine Altersgruppe benachteiligt füllen sollte. Gewinner war u.a. ein auseinandergerissenes Gesicht, welches mit einem Reißverschluss geöffnet wurde. Aber auch das Messer im Kopf, oder gruselige Hexen und Vampire eroberten die Herzen der Jury. Bepackt mit Kürbissen, Süßem und bunten Sammelbecher waren alle Kinder gerüstet für eine gruselige Nacht!

Sommersportfest 2018

Das Sommersportfest rund um den Jugendtreff Polgarstraße war ein voller Erfolg. Trotz oder gerade wegen der sommerlich heißen Temperaturen füllte sich der Platz vor dem Zeit! Raum-Jugendtreff sehr rasch. Diesmal gab es viele verschiedene Stationen zum Ausprobieren, Mitmachen oder Gestalten. Von den üblichen Verdächtigen waren Gokarts fahren, Kinderschminken inkl. Glitzer-Tatoos und Basteln diesmal mit Modelliermasse am Start. Neu dieses Jahr war eine kleine Hüpfburg, die Wobble-Boards für die Gleichgewichtsschulung und ein Auftritt zum Mitmachen von The Jungle Body Konga&Vypa. Dabei handelte es sich um eine Mischung aus Aerobic-Elementen, Koordination und intensiven Intervallen. Durch diese Einlage waren die Kids ideal aufgewärmt für die anschließende Sportolympiade, bei der es coole Preise zu gewinnen gab. Am Programm standen folgende Bewerbe: Balltransport, Sackhüpfen, Ei-balancieren, Dreibeinlauf und Mumien einwickeln. Die Kinder waren mit viel Spaß und Elan bei der Sache dabei und feuerten sich gegenseitig an. Bei der Siegerehrung gewann schließlich jede Gruppe ein Spielzeug. Danach ging es weiter mit Vorführungen von Ballett, Wing- Tsun und Aerobic,  wo alle zum Mitmachen eingeladen waren. Zwischendurch konnte das teils selbstgemachte Buffet zur Stärkung oder Erfrischung (Eis für die Kids, Eiskaffee für die Eltern und kalte Getränke für Alle) genutzt werden. An einem warmen Sommerabend ging das erfolgreiche und lustige Sommersportfest zu Ende, und die Kinder gingen ausgepowert nach Hause.

Osterfest 2018

Bunte Ostereier selbst gestalten, Eier-Becher verzieren und sich zu einem Hasen schminken lassen stand am Programm. Zusätzlich wurde Animation für die Kleinsten und Auftritte von Wing Tsun und der Ballett- Gruppe angeboten. Beim Buffet gab es neben den altbekannten Lieblingen wie Popcorn auch selbstgemachte Eiaufstrichbrote, bunte Ostereier mit Augen und Ohren oder Schokohasenschlecker für Zwischendurch. Und auch der Osterhase persönlich war am Fest anwesend und verteilte Schokolade an die Kleinen. Ein überaus erfolgreiches Fest, bei dem Klein und auch Groß viel Spaß hatte.

Wintersportwoche 2018

In den Semesterferien 2018 bot Zeit!Raum Kindern von 8-14 Jahren eine Wintersportwoche in Kärnten an. Es war eine Riesengaudi:

Faschingsfest 2018

Pünktlich zu Festbeginn flogen die ersten Feen in den Jugendtreff und versprühten ihren glitzernden Feenstaub. Ihnen folgten Schlümpfe, Polizisten, Feuerwehmänner, Ninja Turtles, Marienkäfer, Bienen und Drachen. Aber seht selbst:

Adventfest 2017

Eine große Keksbackstube, Weihnachtsschmuck selber machen und Kinderschminken gab es bei unserem großen Adventfest:

 

Halloweenfest 2017

111 Kürbisse wurden geschnitzt, die besten Kostüme wurden gekührt und grausiger Halloweenschleim wurde hergestellt:

Faschingsfotos 2017

Am 26.02.2017 fand eine große Kinderfaschingsparty im GWZ statt. Kinderschminken, Basteln, Livemusik, Spiele und Bewegungsanimation mit KIGRU haben für einen spaßigen Sonntag für die ganze Familie gesorgt.
Bei der Faschingsfeier hat sich auch die Teakwon-Do Gruppe TIGER DIVISION vorstellen, die ab März bei uns Kurse anbieten werden.

Fotos Hier!

„Weihnachtsduft in jedem Raum!“2016

Trotz der eisigkalten Temperaturen die am Samstag, den 17. Dezember 2016 herrschten, konnte sich das Gemeinwesenzentrum Polgarstraße über einen regen Ansturm an Besucherinnen und Besuchern von Jung bis Alt erfreuen.

Im GWZ hat das Team ein Weihnachtsfest für die ganze Familie veranstaltet, damit Eltern mit ihren Kindern und Familien Zeit in weihnachtlicher und ruhiger Atmosphäre verbringen und dem alltäglichen Trott für ein paar Stunden den Rücken zukehren können.
Es war ein gelungener Nachmittag um Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen!