Z!R unterwegs: Game City 21.10.2018

„Gaming findet Stadt“ ist das Motto der Game City – der 7.größten Stadt Österreichs, wie man einer witzigen Ortstafel am Rathausplatz entnehmen konnte. Der gesamte Vorplatz und ein großer Teil des Rathauses wird zum Anlass der Game City mit vielen Computern und anderen Geräten ausgestattet. Alle möglichen Spiele und technischen Neuigkeiten konnten die Mädchen und Burschen dort ausprobieren – vom allseits bekannten Fortnite über Nintendo Switch zu Klassikern wie Super Mario gab es wirklich alles. Burschen wie Mädels waren auch besonders interessiert am Autofahren und warteten geduldig mit zig anderen Kindern bis sie endlich an der Reihe waren durch verschiedenste Landschaften zu düsen...

Weiterlesen

Z!R Mädchenraum: Naturkosmetik Duschgel 7.10.2018

Im Mädchenraum haben die Mädchen aus Seife, Wasser und Stärke Duschgel selber hergestellt und dann individuell mit Lebensmittelfarbe und Duftölen verfeinert. Damit nicht nur das Duschgel selbst schön aussieht, sondern auch die Verpackung ließen die Mädchen ihrer Kreativität freien Lauf und verzierten die kleine Gläser schön in bunten Farben.

Weiterlesen

Z!R unterwegs: Kindermuseum Schönbrunn 30.09.2018

Ende September fand ein toller Ausflug ins Kindermuseum “Kaiserkinder” im Schloss Schönbrunn statt. Um in die Rollen von Kaisern, Prinzen und Prinzessinen zu schlüpfen und das Leben der königlichen Hoheit kennenzulernen, durften sich die Kinder verkleiden und einiges über die Essgewohnheiten und Hygiene aus der damaligen Zeit lernen.

Weiterlesen

Monatsprogramm Oktober

Hier findet ihr unser Monatsprogramm für Oktober.

Bitte berücksichtigt, dass in der Viktor-Kaplan-Straße und in der Donaustadtstraße die Betreuung (aufgrund des Einbruchs der Dunkelheit) um eine Stunde vorverschoben wird.

ACHTUNG: AM 31.10. FINDET UNSER HALLOWEENFEST STATT!!!

Weiterlesen

Z!R aktiv: Fang den Fritzi 24.9.2018

Letzten Samstag stand “Fang den Fritzi”- Basteln am Programm:

Material:

Torftöpfchen (24 Stk. kosten im Baumarkt oder Gartenfachmarkt etwa 1€), Fingerfarben, Wattebällchen, Schur, Wackelaugen, Federn, Kleber, Pinsel

Anleitung:

Das Torftöpfchen wird mit Fingerfarben bemalt. Aus dem Wattebällchen haben wir den Fritzi gebastelt. Er wird mit Farbe bemalt. Nach dem Trocknen klebt man zwei Augen auf und mal ein lustiges Gesicht auf. Dann klebt man dem Fritzi ein rundes Stück Tonkarton auf den Kopf. Nun wird ein Stück Schur oben in den Fritzi-Kopf geklebt.

Nun kann man den Kopf noch mit Federn schmücken. In den Torftopf wird ein Loch gestochen. In dieses Loch fädelt man die Schur mit dem Fritzi-Kopf. Die Aufgabe ist den Fritzi mit Schwung in den Topf zu befördern...

Weiterlesen

Z!R Jugendcafé: Cyber Mobbing 14.9.2018

Am Freitag, 14.9.2018 wurde im Jugendcafé das Thema Cyber Mobbing mittels Laptops bearbeitet. Vorher wurde ein Online-Fragebogen der MA13 über Handy-und Internetnutzung ausgefüllt. Dabei handelte es sich um eine anonymisierte “Umfrage zur Handynutzung von Kindern und Jugendlichen (OKJA)”, welche die MA13 und der Verein Juvivo erstellt haben.

Danach sollten die Jugendliche eine Übung im Rahmen von “Aktiv gegen Cyber Mobbing-erst denken, dann klicken” absolvieren. Der Name der Übung lautete “Wer hilft mir?”. Die Jugendlichen sollten sich in Gruppen zusammentun und zu jeweils einer Einrichtung, bei der man Hilfe holen kann, im Internet recherchieren. Zur Auswahl standen u.a. Rat auf Draht, Jugendinfo, stopline oder Kija...

Weiterlesen
Cannot get other user media. API shut down by Instagram. Sorry. Display only your media.